Close

Die von Ihnen aufgerufene Seite enthält Inhalte in einer anderen Sprache.

Folgende Inhalte liegen vollständig in der von Ihnen gewählten Sprache vor:

    EUROGATE Container Terminal Bremerhaven

    Vom EUROGATE Container Terminal Bremerhaven sind es nur 32 Seemeilen bis zum offenen Meer. Das erleichtert gerade Großcontainerschiffen die Anfahrt, denn sie müssen keine zeitraubende Revierfahrt zurücklegen. Der „common user“-Terminal bietet zahlreiche Feeder-Verbindungen nach Skandinavien, Osteuropa und Russland und ist daher eine ideale Drehscheibe für Transporte in Europas wichtigste Wirtschaftszentren. Die kürzeste Strecke nach St. Petersburg über den Nord-Ostsee-Kanal beträgt nur 912 Seemeilen, was dem Hafen einen deutlichen Wettbewerbsvorteil gegenüber den Westhäfen gibt. Außerdem ist der EUROGATE Container Terminal Bremerhaven über Schiene und Straße perfekt an das deutsche Hinterland angebunden. Er befindet sich in einem Freihafen, und nutzt moderne Technologie und Gerätschaft zum Beladen und Löschen von Containern, IMO-Gefahrgut-Ladungen, OOG-Containern oder nicht in Containern transportierter Ladung und Schwerlasten. Eine Container Freight Station befindet sich direkt auf dem Terminalgelände. Gleich nebenan betreibt die BLG Logistics Coldstore ihr Kühlhaus.

    EUROGATE Container Terminal Bremerhaven GmbH

    Senator-Borttscheller-Straße 1
    27568 Bremerhaven

    Telefon: +49 471 1425 – 02
    Fax: +49 471 1425 - 43 00

    ctb@eurogate.eu
    www.eurogate.eu