Umwelt
Close

Die von Ihnen aufgerufene Seite enthält Inhalte in einer anderen Sprache.

Folgende Inhalte liegen vollständig in der von Ihnen gewählten Sprache vor:

    Nachhaltigkeit bei EUROGATE: BEWUSST IN DIE ZUKUNFT

    Nachhaltigkeit bedeutet für uns, vor allem Zukunftsfähigkeit sicherzustellen: Wir möchten unsere Geschäftsaktivitäten und internen Prozesse so gestalten, dass ökonomische Effizienz, Umweltschutz und soziale Verantwortung auf Basis einer stabilen wirtschaftlichen Entwicklung gleichermaßen betrachtet werden. Die Einhaltung von Gesetzen und internen Richtlinien bildet dabei die selbstverständliche Grundvoraussetzung für unser tägliches Handeln. Durch einen effizienten Hafenbetrieb ermöglichen wir für unsere Kunden zuverlässige Warentransporte in alle Welt, denn unsere Containerterminals sind Drehschreiben des internationalen Handels. Gleichzeitig stärken wir die lokale Wirtschaft  und bieten Arbeitsplätze. Durch unsere Geschäftstätigkeit entstehen Auswirkungen auf Mensch und Umwelt, beispielsweise durch Veränderungen in der Arbeitswelt oder  durch den Ressourcenverbrauch. Die wesentlichen Einflussfaktoren unserer Unternehmensentwicklung zu erkennen, sie zu steuern und unseren Mitarbeitern ein attraktiver und verantwortungsvoller Arbeitgeber zu sein, ist unser erklärtes Ziel.

     

    EUROGATE hat im Mai 2017 erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht vorgelegt, der der Bestandsaufnahme und Orientierung dient. Er wurde nach den Richtlinien des internationalen Berichtsstandards G4 der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt, in Übereinstimmung mit der „Kern“-Option. Neben der erstmaligen gruppenweiten Wesentlichkeitsanalyse und Aufnahme unserer Nachhaltigkeitsaktivitäten sind die Implementierung eines Compliance-Management-Systems und unser Vorankommen in Bezug auf unsere Umweltziele wichtige Erfolge im ersten Berichtsjahr.

     

    Weitere Informationen finden Sie im Nachhaltigkeitsbericht und im entsprechenden GRI-Index (Download auf der linken Seite).