Close

Die von Ihnen aufgerufene Seite enthält Inhalte in einer anderen Sprache.

Folgende Inhalte liegen vollständig in der von Ihnen gewählten Sprache vor:

    Eurogate-Blog

    Rückbau von vier Containerbrücken steigert Flexibilität und erhöht Kajenverfügbarkeit

    Sie waren teilweise mehr als 30 Jahre alt, den aktuellen Anforderungen des Containerverkehrs nicht mehr gewachsen und am Markt nicht zu verkaufen: drei Containerbrücken des EUROGATE Container Terminal Bremerhaven (CTB) und eine Containerbrücke von MSC Gate. Zwei Brücken (8 und 9) stehen am südlichen Ende des Terminals, zwei weitere, die Brücken 14 und 15, etwas weiter nördlich. Derzeit ist eine Spezialfirma mit dem Abbau der Kräne beschäftigt. Friedrich Stuhrmann, kaufmännischer Leiter des CTB, erklärt: „Die Verschrottung der Brücken bringt zahlreiche Vorteile. Wir steigern unsere Flexibilität sowie die Verfügbarkeit der Kaje und sparen Energie und Wartungs-/Instandhaltungskosten.“  

    Jobs