Close

Die von Ihnen aufgerufene Seite enthält Inhalte in einer anderen Sprache.

Folgende Inhalte liegen vollständig in der von Ihnen gewählten Sprache vor:

    Eurogate-Blog

    Erster Importzug aus China kommt in Bremerhaven an

    Am Montag, den 13. April, traf der erste Blockzug aus China in Bremerhaven ein. Der Containerzug startete am 30. März in der chinesischen Stadt Xi'an und fuhr über Kasachstan, Russland, Weißrussland und Polen nach Deutschland. Die RTSB GmbH betrieb den Zug in Zusammenarbeit mit der weißrussischen Staatsbahn Belintertrans.  Die gesamte Transitzeit einschließlich Umschlag, Import und Inspektion betrug nur 14 Tage.

    Die Kooperation zwischen RTSB und EUROGATE basiert auf einer langfristigen Zusammenarbeit, die mit China-Verkehren nach Hamburg begonnen hat. Der Standort Bremerhaven bietet den Abnehmern von Waren einen bedeutenden Vorteil, da die Logistik vor Ort viele Möglichkeiten für den Umschlag und die Auslieferung an die lokalen Endempfänger oder Spediteure, für Zustellungen per Feeder nach Nord-und Osteuropa sowie Skandinavien aber auch intermodale Lösungen in das deutsche Hinterland und nach Italien aufweist.

    Mit der neuen Linie Bremerhaven - Xi'an wird das bestehende intermodale Netz der RTSB-Group mit Hubs wie Duisburg und Hamburg noch weiter ausgebaut

    Foto 1
    Jobs